Infrastruktur erneuert

In der 16. Kalenderwoche 2018 wurde ein Teil des Feldwegenetzes  der Ortsgemeinde Oberndorf, Gemarkungsteil Winddelle, auf einer Länge von ca. 800 m erneuert.

CIMG1535

Kurz vor dem Abzweig zum Grafenfelder Weg beginnt die Neubaustrecke

 

CIMG1536

Abzweig zum Grafenfelder Weg

CIMG1537

Erneuerte Strecke Fahrtrichtung Schmalfelderhof

CIMG1539

Erneuerte Fahrbahn von der Gemarkungsgrenze Bayerfeld in Fahrtrichtung Oberndorf

An Baukosten dürften etwa 80.000,00 € angefallen sein. Die Erneuerung wurde von der Firma Faber ausgeführt, Bauherr war die „Neue Energie Oberndorf GmbH“, welche die im Rahmen der Errichtung der Windkraftanlagen entstandenen Schäden am Wegenetz instand setzen musste. Dementsprechend entstanden für den Gemeindehaushalt keine Kosten. Für den qualitativ hochwertigen Ausbau der Strecke ein Dankeschön an Bauherr und bauausführende Firma.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.